econex verkehrsconsult

. .

Innotrans für econex ein voller Erfolg

Die Innotrans 2016, die alle zwei Jahre stattfindende Weltleitmesse für Eisenbahnen, fand in der vergangenen Woche in Berlin statt. Die econex verkehrsconsult gmbh nahm im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes von Allianz pro Schiene und Schienenjobs.de als Aussteller an der Messe teil. Höhepunkte waren die Besuche von Frau Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der Abgeordneten im Verkehrsausschuss des Bundestages am Messestand.

Frau Ministerin Hendricks betonte in ihrer Ansprache die zentrale Bedeutung des Verkehrsträgers Schiene für eine nachhaltige Mobilität in Europa und zur Erreichung der Pariser Klimaziele im Verkehrsbereich. Sie forderte die junge Generation mit Nachdruck auf, bei der Berufs- und Studienwahl eine Ausbildung in Richtung Bahnsektor zu erwägen, denn hier gäbe es viele sichere und langfristig orientierte Arbeitsplätze.

Während der vier Messetage konnten wir zahlreiche Fachgespräche mit Kunden und Geschäftspartnern führen, die teils direkt in Beauftragungen für das Jahr 2017 und die Folgejahre münden. Wir sind insgesamt sehr zufrieden mit dem Verlauf der Innotrans und freuen uns, im Jahr 2018 wieder dabei zu sein.

 

Foto: Frau Bundesumweltministerin Barbara Hendricks beim Interview auf dem Gemeinschaftsstand (Quelle: Alexander Buchheister)

zurück zur Übersicht

 
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt