econex verkehrsconsult

. .

3.000 Euro für die Bahnhofsmissionen

Der öffentliche Nahverkehr ist das Arbeitsfeld der econex - hier begegnen sowohl die Mitarbeiter der Zentrale als auch die Interviewer vor Ort immer wieder den Ehrenamtlichen der Bahnhofsmissionen. Wir sehen, welch wichtige und vielfältige Arbeit hier täglich geleistet wird. Daher hat sich die econex in diesem Jahr entschlossen, die Bahnhofsmissionen in Hannover, Nürnberg und Mannheim finanziell zu unterstützen.
Die Freude bei den Mitarbeitern der Bahnhofsmissionen war groß, die Einsatzmöglichkeiten für das dringend notwendige Geld waren schnell gefunden. Zum Teil fließt dieses Budget in die regelmäßigen Ausgaben für die Versorgung von Hilfesuchenden. Um die Hilfe kompetent und sicher leisten zu können, sind immer wieder Fortbildungen der Ehrenamtlichen notwendig, die finanziert werden müssen. Aber auch bei den aktuellen Aufgaben im Zusammenhang mit Flüchtlingen, die an den Bahnhöfen in Deutschland ankommen, ist eine finanzielle Zuwendung eine wichtige Hilfe.
Wir freuen uns, mit den Spenden die Arbeit der Bahnhofsmissionen unterstützen zu können!

zurück zur Übersicht

 
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt